(ABGESAGT!) | Watch out Stampede & The Disaster Area

Einlass: 18:00 Uhr | Beginn: 19:00 Uhr | Vorverkauf: 16,00€ [zzgl. Geb.] | Örtlicher Veranstalter: concert team nrw GmbH
Anmeldung abgeschlossen
(ABGESAGT!) | Watch out Stampede & The Disaster Area

28. Nov. 2020, 19:00
Helios37 - Cologne

Das Konzert von Watch Out Stampede wurde ersatzlos abgesagt.

Alle Tickets können dort zurückgegeben werden, wo sie erworben wurden.

Statement:

"Wir haben lange, lange gemeinsam geplant und uns sehr auf einige unvergessliche Wochenenden gefreut – die Pandemie hat uns alle aber weiterhin fest im Griff und unsere kleine, schwitzige Clubtour ist unter diesen Umständen nicht vorstellbar. Deswegen müssen wir die Redfield Records Live Support Tour mit The Disaster Area und Watch Out Stampede leider absagen, obwohl es uns im Herzen weh tut.

Wir bedanken uns bei den vielen großartigen Menschen, die sich genauso sehr wie wir auf ein Wiedersehen gefreut und ein Ticket gekauft haben! Ihr seid die Größten, und wir holen das an anderer Stelle nach. Bis dahin kriegt ihr den Ticketpreis automatisch voll erstattet und müsst nichts weiter tun. Eins machen wir jetzt aber nicht – und zwar den Kopf hängen lassen! Wir schauen schon wieder voller Zuversicht nach vorne, nehmen ordentlich Anlauf und planen unser Wiedersehen mit euch vor und auf der Bühne, sobald es eben wieder geht. Bis dahin, lasst uns alle mithelfen, indem wir aufeinander achten und gesund bleiben. Bis bald! <3 "

WATCH OUT STAMPEDE und THE DISASTER AREA initiieren den “Redfield Records Live Support”

Noch zu Beginn des Jahres wäre das Tour-Motto einfach ein makabres Wortspiel gewesen, im Herbst 2020 sind die dringend notwendigen, „lebenserhaltenden Maßnahmen“ bittere Realität geworden. Nicht nur Künstlern fehlen die Einnahmen aus dem Konzertgeschäft, die gesamte Live-Branche (u.a. Venues, Veranstalter, Techniker und Booker) hängt mittlerweile am seidenen Faden. Denn Autokinokonzerte und Live-Streams in allen Ehren, Shows transportieren ein Gefühl, dass nur entstehen kann, wenn Bands und ihr Publikum nicht durch Windschutzscheiben oder Internetleitungen getrennt sind. 

Nun stehen die Zeichen für die Herbst-/Winter-Saison wieder auf Sturm und Bands sowie Fans scharren mit den Hufen, dass es wieder losgeht. Und damit der Start auch standesgemäß begangen wird, schickt Redfield Records gleich zwei seiner heißesten Newcomer gemeinsam auf Tour durch Deutschland: WATCH OUT STAMPEDE, die Nordlichter aus Bremen, die ihr neues Album „Northern Lights“ Ende 2019 veröffentlicht haben, und THE DISASTER AREA aus Süddeutschland, die zuletzt mit ESKIMO CALLBOY auf Europatour waren und zur Zeit mit einer Reihe neuer Singles durchstarten, machen gemeinsame Sache und bringen die Shows wieder dahin, wo sie hingehören. Dass beide Bands nach der langen Pause vor Energie explodieren werden und auch die ein oder andere Überraschung im Ärmel haben werden, versteht sich ja schon fast von selbst.