Blaudzun

Lonely City Exit Wounds · Einlass: 19:00 Uhr · Beginn: 20:00 Uhr · Vorverkauf: 22,00€ [zzgl. Geb.] · Örtlicher Veranstalter: concert team nrw GmbH
Blaudzun

07. Apr. 2022, 19:00
Helios37

Tickets

Niederländischer Künstler kündigt neues Album und Club-Tournee an ›Lonely City Exit Wounds‹ erscheint am 21. Januar 2022 Hit-Single ›Real Hero‹ bereits auf allen Plattformen verfügbar

Blaudzun ist zurück: Der niederländische Singer-Songwriter schraubte im Rahmen seiner intimen Konzertreihe »Backstage Sessions« an neuen Songs und ließ die Reaktion seines Publikums in die Arbeit einfließen. Ein Experiment, dass nach eigener Aussage »sehr gut funktioniert« hat. So gut, dass das neue Album ›Lonely City Exit Wounds‹ (VÖ: 21.01.2022) bereits in den Startlöchern steht und im Rahmen einer internationalen Clubtour auch in Deutschland präsentiert werden wird.

»Es schien viele Leute zu interessieren, in intimer Atmosphäre zu sehen, wie ich Songs schreibe und welche Reise ein Song von der anfänglichen Idee bis hin zum fertigen Album-Track macht«, so Blaudzun. Während der Backstage Sessions spielte er verschiedene neue Songs. Künstler und Publikum haben es sehr genossen, sich nach so langer Zeit endlich wiederzusehen, und es strahlten Unmengen an Leidenschaft und Energie von der Bühne. Blaudzun: »Dieses Experiment hat sehr gut funktioniert, aber ich freue mich auch sehr auf den Moment, an dem die Stühle an die Seite geschoben werden und das Publikum vor der Bühne wieder tanzen und laut singen kann. Am Ende ist das die schönste Art, ein Konzert zu erleben, sowohl auf als auch vor der Bühne.«

Die zwölf neuen Songs auf ›Lonely City Exit Wounds‹ hinterlassen zunächst zwar einen optimistischen Eindruck, doch sollten die Hörer*innen besser etwas genauer hinhören: »Die Songs auf diesem Album scheinen fröhlich zu sein, sind im Kern jedoch beängstigend. Du wirst ihre wahre Natur aber schon erkennen, wenn du genauer hinhörst. Meine Hoffnung ist, dass die Menschen dies nicht nur tun, sondern auch darin Trost finden werden.«

Durch Reisebeschränkungen und geschlossene Bühnen ist es nun fast drei Jahre her, dass der niederländische Sänger im Nachbarland spielen konnte. »Ich liebe Deutschland und die Konzert-Atmosphäre dort. Zahlreiche Shows in Berlin und Hamburg sowie Auftritte auf dem ›Southside‹ und ›Haldern Pop‹ behalte ich warmen Herzens in Erinnerung. Ich liebe es, dort zu touren und hoffe vielen bekannten und neuen Gesichtern im Publikum zu begegnen,« so Blaudzun.

Mit ›Real Hero‹ ist die aktuelle Single des Sängers aus Utrecht bereits auf allen Plattformen verfügbar, wurde u.a. sogar im niederländischen Radio 2 bereits zum Top-Song erklärt und bekommt auch bereits viel Rotation in Deutschland. ›Running To Meet The Sundown‹ ist der Titel des weiteren Vorgeschmacks auf das kommende Album ›Lonely City Exit Wounds‹ und ist ebenfalls ab sofort auf allen Streaming- Diensten verfügbar.